Er sucht um die 50

Nestwärme, Kinderlachen, das gemeinsame Frühstück, Einkaufsbummel, Weihnachtsmarkt, Glühwein trinken, Kerzenlicht am Abend, Zärtlichkeit,  all das wünscht sich ein attraktiver und sympathischer Manager, 55/186. Wenn für Sie auch Treue und das Finden von Gemeinsamkeiten sehr wichtig sind, dann würde ich Sie gerne kennen lernen!

Attraktiver Akademiker, 54/184,  leider kinderlos aber sehr kinderlieb, er hat als Geschäftsführer eines renommierten Institutes sein berufliches Lebensziel erreicht, genießt hohes Ansehen und angenehmen Wohlstand. Gerne würde er mit einer fröhlichen, vielseitig interessierten, Frau, die das Träumen noch nicht verlernt hat ein inniges Miteinander aufbauen und einen liebevollen Neuanfang wagen.

Beruflicher Erfolg kann nicht alles sein. Als Prokurist, 57/185 (prom. Akademiker) bin ich täglich mit Freude gefordert, doch ich vermisse ein harmonisches Privatleben, ein glückliches Miteinander. Wie schön wäre es, sich auf Abende und Wochenenden zu freuen, das Leben intensiver zu genießen. Ich bin sportlich, Natur liebend, schätze Kunst und Kultur, schönes Wohnen, gute Küche und vor allem Gespräche mit Tiefgang. Näheres gern persönlich. Ich freue mich darauf!

Jurist, promoviert, 58/186, weder eine „Macke“ noch Unattraktivität veranlassen mich auf diesem Wege eine liebenswerte Leserin anzusprechen, sondern fehlende Zeit und Unlust, in einschlägigen Lokalitäten auf „Brautschau“ zu gehen. Falls Sie, eine Frau mit Lachfältchen, auch von einer spannenden Beziehung mit Perspektive träumen, dann lassen Sie uns doch mal über Ihre Vorstellungen sprechen. Wir haben nichts zu verlieren, könnten jedoch uns gewinnen.

Wie Ebbe und Flut sollte sie sein, unsere Beziehung. Diplom-Bauingenieur, Ende fünfzig, verwitwet, sportlich, schlank, gut aussehend, meist ausgeglichen, zuverlässig, humorvoll und diesseits des Glaubens an gemeinsamen Mann–Frau-Konsens, in achtbarer Nähe und Distanz und jenseits von Lust, Sie in der nächtlichen Prärie üblicher Treffpunkte zu suchen. Ich bin gern Reisender, mit Herzklopfen, Anzügen, Gummistiefeln, Küche, Weitblick und Tiefgang.

Unternehmer, promoviert, sehr erfolgreich, Anfang fünfzig, mit nettem Teenager, sucht weibliche Verstärkung (keine Haushälterin, den Haushalt haben wir im Griff!). Mein Vater sieht wirklich gut aus, er ist sportlich, familiär und  humorvoll, dabei zuverlässig und offen in seiner Art. Er liebt die Natur, mag Geselligkeit, harmonische Abende zuhause, er kocht und verwöhnt gern.  Zum Glücklichsein fehlt ihm die Frau an seiner Seite. Wir leben in einem wunderschönen großen Anwesen vor den Toren Kölns, mit Hund und Pferden und würden uns über einen netten Anruf freuen!

Unternehmer, 52/180, ist auf der Suche nach Vertrauen, Zärtlichkeit und Zufriedenheit. Er mag natürliche Menschen, lebendige Freundschaften, wache Gespräche, Spaziergänge im Wald, Kerzenlicht, die Natur und ein gepflegtes Zuhause. Es ist Zeit auf einander zu zugehen. Schritt für Schritt…